Wir suchen Sie! 
REIFEN 2010 ESSEN 
 
reifen-messe2010-wkw.jpg
 
 
 
Unter dem Motto "Werkstattausrüstung und Automotives Equipment" präsentierten wir auf der diesjährigen REIFEN 2010 in Essen innovative Technologien für die Werkstattbranche. Neben informativen Gesprächen erwarteten das internationale Fachpublikum auf unserem Messestand praktische Vorführungen zu verschiedenen Anwendungen.
Als führender Aussteller für Hebebühnen, Reifenmontage- und Auswuchtgeräte trafen wir hier auf fachkompetente Fachbesucher sowie auf Top-Entscheider aus aller Welt.
Unsere Besucher konnten modernste Produkte und Technologien sehen, von Experten lernen und sich von innovativen Ideen inspirieren lassen, neue Kontakte knüpfen und viele wertvolle Einblicke in die neuesten Entwicklungen der Reifen- und Werkstattbranche gewinnen.
 
Wir bedanken uns bei allen unseren Besuchern, für das gezeigte Interesse an unseren Produkten an unserem Unternehmen.
Wir hoffen, Ihnen an diesen 4 Tagen die Produktvielfalt und deren ausgezeichnete Qualität aus dem Hause WERTHER wieder etwas näher gebracht zu haben.
 
 
 


Die baulichen Gegebenheiten und Anforderungen an die Hebetechnik sind von Werkstatt zu Werkstatt höchst unterschiedlich. Deshalb bietet WERTHER International auch in diesem Bereich ein vielfältiges Produktportfolio.

Gemeinsam mit unserem Messeteam zeigten wir auf unserem Stand unterschiedliche Werkstattgerätschaften. Angefangen von der kleinsten Scherenhebebühne für die einfache Reifenmontage bis hin zu unserer erfolgreichen Saturnus 5 Tonnen-Scherenbühne mit integriertem Radfreiheber, Gelenkspieltester, Achsfreiheber  und integrierter Unterflurbeleuchtung.

Weitere Highlights präsentierte WERTHER International auf der REIFEN 2010 mehrere Klimaservicegeräte , Radauswuchtmaschinen und 2- Säulenhebebühnen. Beeindruckt waren alle Interessenten von der hohen Verarbeitungsqualität und deren Substanz die wie gewohnt eine hohe Lebensdauer garantiert.

 titanium200-wkw-large.jpg


 titanium-lkw-wkw-large.jpg
Auch für die Reifenmontage wurden neuste Gerätschaften aus der TITANIUM-SERIE vorgestellt. Auf großes Interesse stießen bei den zahlreichen Besuchern dabei besonders auf die TITANIUM MASTER, deren Funktionalität schwerpunkktmäßig auf die Reifenmontage für LKW, Ackerschlepper und Erdbewegungsmaschinen liegt.

Innovation, Tradition und die jahrzehntelange Erfahrung stehen für das 1973 gegründete Unternehmen. Bis heute richten sich alle Eigenentwicklungen an dem hohen Qualitätsbegriff aus, der nicht nur durch eine Fertigungstiefe von rund 80 Prozent dokumentiert wird. 

In der Halle 1 am Stand 133 konnten sich die REIFEN 2010-Besucher davon selbst ein Bild machen.

Wir bedanken uns für Ihren Besuch!

 

Kundeninfo 

 

flagge-deutschland.gifflagge-usa.gifflagge-italien.gifflagge-france.jpg